Service-Navigation

Suchfunktion

Projekt SchaufelsenSCHAUFELSEN

Der Schaufelsen im Oberen Donautal ist einer der größten außeralpinen Felsen Deutschlands. Das NATURA 2000-Gebiet mit seinen ökologisch hochwertigen Lebensräumen beherbergt eine besonders artenreiche Felsflora und -fauna. Auch für Kletterer und Bergsteiger besitzt der Schaufelsen eine herausragende Bedeutung. Am Hauptfels befinden sich zahlreiche lange, klassische Routen. Die kleineren Nebenfelsen bieten Sportkletterern anspruchsvolle, moderne Routen.

Das Projekt Schaufelsen (2001- 2008) zeichnet sich durch eine enge und zielgerichtete Kooperation zwischen Naturschützern, Kletterern und Behörden aus. Die Anwendung des win-win-Prinzips, die Übernahme von Felspatenschaften, die konsequente Umsetzung aller Maßnahmen und eine breit angelegte Öffentlichkeitsarbeit sind wichtige Eckpunkte des Modellprojekts.

Im Rahmen des Projekts Schaufelsen wurde die nicht funktionierende Kletterregelung nach naturschutzfachlichen und klettersportlichen Kriterien überarbeitet und verbessert. Auf der Grundlage von ökologischen und klettersportlichen Erhebungen sowie einer umfassenden Ökobilanzierung hat die Projektgruppe Schaufelsen eine differenzierte Schutz- und Kletterkonzeption erarbeitet. Die neue Kletterregelung ist seit 2004 zunächst befristet in Kraft getreten und wurde in einer 4-jährigen Probephase bis 2008 getestet.

Am Ende der Probephase wurden Lösungen für einen verstärkten Schutz der Dohlen in die Konzeption eingearbeitet. Mit der neuen Allgemeinverfügung des Landratsamtes Signaringen vom April 2008 wurde das Projekt Schaufelsen mit überarbeiteten Schutzmaßnahmen für die Brutvögel in eine Dauerregelung überführt. Kaiserweg und Sektor Normalweg, der Ebinger Turm und die Hölle sind nun zum Schutz der Dohlen zeitlich befristet gesperrt, wobei das Ende der Sperrfrist flexibel gestaltet ist, d.h. nach Ausfliegen der Jungvögel werden die Felsbereiche wieder geöffnet. Weiterhin wird die Sperrung von Dohlenfelsen während der Herbstbalz im Oktober in eine halbtägige Sperrung umgewandelt. Das Projekt Schaufelsen wurde somit nach sieben Jahren erfolgreich abgeschlossen.

Weitere Untersuchungen der Dohlen- Population am Schaufelsen werden ab 2009 durchgeführt.


Projekt Schaufelsen: www.projekt-schaufelsen.de

Faltblatt Projekt Schaufelsen [PDF 2,3 MB]

Achtung: Neue Sperrzeiten ab 2008 sind nicht im Faltblatt dargestellt. Siehe hierzu die Übersicht des DAV

Infos zur Kletterregelung Donautal 2008 

www.alpenverein-bw.de

Allgemeinverfügung des Landratsamt Sigmaringen

www.alpenverein-bw.de

Fußleiste